5

Domain im Aufbau: Autonome Lebensrettung nach einem Plötzlichen Herztod (PHT)

Produktkonzept: Durch Technologiefortschritte in Mikroelektronik, Mikrosensorik u. Mikroaktuatorik sowie auf KI-basierenden Softwarealgorithmen (z.B. Neuronale Netze mit den Softwarealgorithmen Deep Learning) erzielen wir eine hochgradige Miniaturisierung der erforderlichen Funktionsmodule einer Lebensrettungsweste, deren Wirkung nach einem Plötzlichen Herztod (PHT) autonom abläuft. Die SURVIVE-IT-Lebensrettungsweste ist leicht u. positionsstabil unter der Alltagskleidung von herztodgefährdeten Personen dauerhaft tragbar. Unmittelbar nach einem Atem- und / oder Herzstillstand werden gestuft alle vier möglichen Reanimationsverfahren (Herzdruckmassage (HDM), automatische externe Defibrillation (AED), Adrenalinverabreichung durch Broncho-Lungenzugang und / oder durch intraossären Brustbeinzugang) autonom durchführt und gleichzeitig per SMS / E-Mail das Notfallrettungsteam (EMS) mit der kürzesten Anfahrzeit nach GPS- und / oder Handy-Lokalisierung alarmiert. Anfragen bitte richten an: h.spratte@constrict-gmbh.de oder Mobil: 0170-464 33 99.